Diese Seite drucken

Sozialpsychiatrischer Dienst

Gespräch

Der Sozialpsychiatrische Dienst der Pauline 13 e.V. ist ein ambulanter Fachdienst, der Menschen aus dem ganzen Bodenseekreis sozialpsychiatrische Hilfe und Begleitung anbietet und zu diesem Zweck auch Menschen zu Hause aufsucht.

Sie können unsere Angebote in Anspruch nehmen, wenn Sie an einer psychischen Erkrankung leiden oder für jemanden aus diesem Personenkreis Unterstützung suchen. Die Angebote des Sozialpsychiatrischen Dienstes sind kostenlos. Einzige Ausnahme ist die Zuzahlung für die Soziotherapie.

Wir bieten Information, Auskunft und Vermittlung für

  • Menschen mit psychischen Auffälligkeiten
  • deren Angehörige, Freunde oder Nachbarn
  • andere Fachdienste
  • Arbeitgeber

 

Unsere Angebote

Gemeinsame Klärung der Problemlage und des Hilfebedarfs im Rahmen einer Kurzbetreuung für Betroffene mit psychischen Störungen und deren Angehörige

Langfristig betreuen und begleiten wir insbesondere chronisch psychisch kranke Menschen in geringem zeitlichem Umfang durch

  • Stützende Gespräche
  • Hilfen zur Bewältigung des Alltags
  • Hilfen zur Sicherstellung von psychiatrischer Behandlung
  • Hilfen beim Kontakt mit Ämtern und Behörden
  • Hilfen bei der Sicherstellung der finanziellen Grundlagen

Intervention und Begleitung in Krisen

Soziotherapie, sofern ein Psychiater / eine Psychiaterin diese verordnet hat

Hilfebedarfsklärung für das ambulante oder stationäre betreute Wohnen durch

  • Erstellen des dazu erforderlichen Rehabilitationsplans (IBRP)
  • Vorstellen des Bedarfs in der Hilfeplankonferenz
  • Vorstellen der Wohnmöglichkeiten
  • Vermittlung von Kontakten zu Anbietern des Betreuten Wohnens

Vermittlung

  • an das Gemeindepsychiatrische Zentrum (GPZ) in Angebote zur Beschäftigung und Tagesstrukturierung
  • an die Psychiatrische Institutsambulanz (PIA)
  • zu anderen medizinischen Behandlungsmaßnahmen
  • an den Ambulanten Psychiatrischen Pflegedienst und andere häusliche Hilfen
  • von Kontakten zu Beratungsstellen
  • von Kontakten zu Selbsthilfegruppen und Freizeitangeboten

Ihr Ansprechpartner
für Überlingen, Daisendorf, Deggenhausertal, Frickingen, Hagnau, Heiligenberg, Meersburg, Owingen, Salem, Sipplingen, Stetten und Uhldingen-Mühlhofen.

Pascal Barth
Obere Bahnhofstraße 18
88662 Überlingen
Fon 07551 – 30118-500
Fax 07551 – 30118-8500
pascal.barth@pauline13.de