Diese Seite drucken

Wohnheim

Unser Leitbild

Unsere Aufgabe ist die Begleitung und Unterstützung psychisch kranker Menschen im alltäglichen Leben. Unser Ziel ist es vorhandene Ressourcen zu mobilisieren und neue Ressourcen zu erschließen, um ihnen den Übergang in ein selbständiges und eigenverantwortliches Leben zu ermöglichen. Basis unserer Arbeit ist ein respektvoller und vertrauensschaffender Umgang auf Augenhöhe.

Unser Haus

Bewohner beim GrillenDas Wohnheim befindet sich in der Nähe des Bahnhofes in Bermatingen, es wurde im Jahre 2005 fertig gestellt und neu bezogen. Es bietet Platz für 28 Personen. Bermatingen bietet ein großes Angebot an Waren und Dienstleistungen, zudem sind größere Städte mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Die Bermatinger Kirche befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft. Das Wohnheim bietet überwiegend Einzimmerwohnungen und auch einige Zweizimmerwohnungen an. Zwei große Wohnungen, in denen bis zu 5 Personen zusammen leben können, befinden sich ebenfalls im Haus. Allen Bewohnern stehen mehrere Gemeinschaftsräume zur Verfügung.

 

Außerdem befindet sich in Bermatingen das Sprungbrett, eine Werkstatt für behinderte Menschen, die vielen Bewohnern als Arbeitsstelle dient. Dieser Arbeitsplatz ist vom Wohnheim aus in ca. 10 Minuten zu Fuß erreichbar.

Unsere Arbeit

BeratungsgesprächDie Bewohner werden von 12 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterschiedlicher Professionen betreut, in der Nacht wird die Betreuung über eine Rufbereitschaft gewährleistet. Unser multiprofessionelles Team arbeitet im Bezugspersonensystem und unterstützt jeden Bewohner individuell nach seinem persönlichen Hilfebedarf. Darüber hinaus schaffen wir für alle Bewohner, die nicht im Arbeitsleben stehen, eine Tagesstruktur, die sich an den Bedürfnissen des Einzelnen orientiert. Ziel unserer Arbeit im Wohnheim ist die Verbesserung und Stabilisierung des Allgemeinbefindens und die Mobilisierung vorhandener Ressourcen, um den Bewohnern den Übergang in ein selbständiges und eigenverantwortliches Leben zu ermöglichen.

Unsere Angebote

Beim Karten spielenZu den Gemeinschaftsräumen gehören ein großer Speisesaal, der auch für Veranstaltungen genutzt werden kann, ein Spiele- und Kreativraum, eine Werkstatt mit verschiedenen Werkzeugen und Maschinen, ein PC-Arbeitsplatz mit Internetanschluss, sowie ein Waschkeller, in dem mehrere Waschmaschinen und Trockner zur freien Benutzung bereitstehen. In jeder Wohnung befindet sich ein Telefon, über das interne sowie externe Gespräche geführt werden können, auch ein Kabelfernsehanschluss ist vorhanden. Das Mittagessen wird täglich frisch direkt im Wohnheim zubereitet und es stehen den Bewohnern jederzeit Getränke zur Verfügung.


Ihr Ansprechpartner

Peter Unterricker
Bahnhofstraße 14
88697 Bermatingen
Fon 07544 – 95 40 0
Fax 07544 – 95 40 18
wohnheim@pauline13.de